LEG: Noch mehr Wachstum auf Kosten der Mieter

Kommentar des Aktionsbündnisses der LEG-Mieter zum LEG-Geschäftsbericht 2016 Wie bereits in den Jahren zuvor, feiert die LEG Immobilien AG in ihrem heute veröffentlichten Geschäftsbericht ihr Wachstum. Es ist ein Wachstum im mehrfacher Hinsicht: viel mehr Wohnungen, viel höhere Gewinne, stärkere Investitionen, höhere Dividenden, – und: steigende Mieten bei schlechterem Service. Im Jahr 2016 stiegen die … weiterlesen

LEG Vorstand ignoriert Forderungen Wittener MieterInnen

… und das Mietrecht Wir dokumentieren einen Schriftwechsel zwischen dem MieterInnenverein Witten und dem Vorstand der LEG Immobilien AG. Bei einer Versammlung von Wittener LEG-MieterInnen am 9. Januar 2017 wurden knappe Forderungen an die LEG verabschiedet, die am 18. Januar in einem Offenen Brief an den LEG-Vorstand (Download PDF) gerichtet wurden. Darauf „reagierte“ die LEG … weiterlesen

Mieterhöhungswellen der LEG

Die LEG Immobilien AG hat inzwischen in vielen Fällen die Klagen auf Zustimmung zu ihren umstrittenen Mieterhöhungen in Witten wieder zurückgezogen. In anderen Fällen hat sie die angedrohten Klagen gar nicht erst erhoben. Zugleich hat sie aber eine neue Welle von Mieterhöhungsverlangen eingeleitet, die wieder mit jeweils drei Vergleichswohnungen aus dem eigenen Bestand begründet sind. … weiterlesen

LEG Quartalsbericht: Steigende Mieten für immer weniger Leistung

In ihrem am 10. August veröffentlichten Quartalsbericht feiert die LEG Immobilien AG eine weitere Steigerung der Gewinne pro Aktie. Es ist eine Gewinnsteigerung auf Kosten der Mieter und der Wohnungssubstanz. Trotz des Zukaufs vieler preisgünstiger Bestände stiegen die Mieten im freifinanzierten Wohnungsbestand nach LEG Angaben um durchschnittlich 3,4 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Dagegen befinden sich … weiterlesen